Rücknahme von Amalgamschlämmen gegen Vergütung

 

Wir bieten eine Vergütung für Amalgamschlämme aus Ihren Amalgamabscheidern, Trockenamalgam
sowie auch Restamalgam, an.

 

Loser Amalgamschlamm aus Großabscheidern, wie z.B. Sedas oder andere Behältnisse, werden ebenfalls
bei Ihnen nach telefonischer Absprache kostenfrei abgeholt sowie gereinigte Behälter bei Abholung gleich
wieder kostenfrei zurückgelassen.

 

Neben den vergütungsfähigen Abfallprodukten entsorgen wir für Sie selbstverständlich auch folgende Produkte, gebührenpflichtig:

 

Volle Plastikamalgamhülsen ("generell ohne Kosten aber auch ohne Vergütung")
Leere Plastikamalgamhülsen
Fixier + Entwickler
Reines Quecksilber
Gelbe Siebe
Kontaminierte Tücher
Bleifolien ("Kostenlos bei gleichzeitiger Amalgamentsorgung")
Röntgenbilder
Spritzen und Kanülen
Entsorgung
Rasch Abscheider

 

Für die Entsorgung von hier nicht aufgeführten Abfällen fragen Sie bitte individuell bei uns an!
Nutzen Sie einfach unsern komfortablen Online-Abholauftrag. Darin können Sie ebenfalls weitere Artikel angeben.

 

Ihre Vergütungen - zur Tarifliste

 

Wir holen Ihre Abfälle persönlich ab und stellen Ihnen vor Ort einen den Vorschriften konformen Entsorgungsnachweis aus.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Entweder per Telefon, via Email oder am einfachsten über unseren
komfortablen Online-Abholauftrag.

 

Weitere Informationen zur Abholung

registrieren - Kundenlogin
Wir vergüten
35 Euro
pro kg*
Ohne Vertrag! Ohne Paketpreis
15 Prozent bei Onlinebeauftragung